42 Einträge
Seite 4 von 5

  • Fürth, 29. Mär. 04
    „Bayern-SPD verabschiedet sich von der Landespolitik“
    SPD-Landesparteitag
    Horst KRUMPEN, bayerischer FDP-Generalsekretär und Bundesvorstandsmitglied, reagierte heute verständnislos auf die in Fürth neu gewählte Bayern-SPD-Führungsspitze: mehr
  • München, 23. Mär. 04
    Leutheusser-Schnarrenberger: "Flickschusterei ersten Ranges"
    Reformbilanz Stoibers
    Die von Ministerpräsident Stoiber und CSU-Fraktionschef Herrmann heute vorgelegte Zwischenbilanz zur Politik der Staatsregierung seit der Landtagswahl wurde von der bayerischen FDP-Landesvorsitzenden, Sabine LEUTHEUSSER-SCHNARRENBERGER, MdB, als "Flickschusterei ersten Ranges" bezeichnet. mehr
  • Berlin, 19. Mär. 04
    Finanzierung fraglich
    Verkehrsprojekte zur Fußball-WM 2006
    Zu der Vorbereitung Münchens auf die Fußball-WM 2006 erklärt der stellvertretende Landesvorsitzende der FDP-Bayern und verkehrspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Horst FRIEDRICH: mehr
  • München, 18. Mär. 04
    Leutheusser-Schnarrenberger: "Straffere Organisation überfällig"
    Bayerischer Verfassungsschutzbericht
    Bayerns Innenminister, Dr. Günther BECKSTEIN, hat heute in München den bayerischen Verfassungsschutzbericht vorgestellt. Die FDP-Landesvorsitzende, Sabine LEUTHEUSSER-SCHNARRENBERGER, MdB, äußert sich dazu heute in München: mehr
  • München, 17. Mär. 04
    Haushaltschaos in München erinnert stark an Berlin
    Der haushaltspolitische Sprecher der bayerischen FDP und Bundestagsabgeordnete Dr. Rainer Stinner (München) zu der gestrigen Haushaltsdebatte im Bayerischen Landtag: mehr
  • München, 15. Mär. 04
    "Verbrecherjagd per Handy" in Bayern gescheitert
    Bayerisches Innenministerium erklärt SMS-Fahndung für "nicht ausgereift."
    Das bayerische Innenministerium hat die von Bundesinnenminister Schily gestartete SMS-Fahndung für "nicht ausgereift" erklärt. Dazu sagt der Innenpolitische Sprecher der FDP-Bayern, Dr. Max STADLER, MdB (Passau): mehr
  • 9. Mär. 04
    Leutheusser-Schnarrenberger: "Stoiber muss Widerstand gegen EU-Verfassungsentwurf aufgeben"
    Zu den Äußerungen des bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber, der nach Agenturmeldungen die osteuropäischen Länder als Bedrohung und Herausforderung für den Wirtschaftsstandort Deutschland sieht und dafür eine "europäische Lösung" fordert, sagt die bayerische FDP-Landesvorsitzende und europapolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Sabine LEUTHEUSSER-SCHNARRENBERGER, MdB: mehr
  • München, 27. Feb. 04
    Staatskommissar für die KZVB
    FDP befürchtet Flächenbrand im Gesundheitssystem
    Zur Einsetzung eines Staatskommissars für die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern durch Sozialministerin Stewens äußert sich der gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Bayern, Dr. Otto BERTERMANN (München): mehr
  • München, 26. Feb. 04
    FDP fordert Richtungsentscheidung
    Zuwanderungsregelung Becksteins Verantwortung
    Zur Verhandlungsrunde am morgigen Freitag über ein Zuwanderungsgesetz erklärt der der innenpolitische Sprecher der bayerischen FDP, Dr. Max STADLER, MdB (Passau): mehr
  • München, 30. Jan. 04
    "Vorgezogener Aprilscherz"
    Grünen-Forderung nach Bayern-Straßen-Maut
    Zur Forderung der Münchener Grünen-Politikerin Sabine Krieger, eine Extra- Mautgebühr für bayerische Straßen in Höhe von 100 Euro jährlich einzuführen, sagt die bayerische FDP-Landesvorsitzende, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: mehr